Gemeinde Wehingen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Bildergalerie

Die Fotoalben in der Übersicht

Mit unseren Fotoalben können Sie sich ganz einfach einen Überblick über alle Bilder und Alben verschaffen. Egal ob vom Wochemarkt, Festen und Feiern, Schulveranstaltungen, Wanderwegen, Historische Bilder oder einfach nur schöne Landschaftsportraits.

  • Maibäume in der Gemeinde Wehingen (5)
    Die Maibäume werden jährlich vom Obst- und Gartenbaumverein geschmückt
  • Restaurierung Fronhofer Kirche (6)
    Mit der Restaurierung der Fronhofer Kirche wurde 2005 begonnen.
    Die Restaurierungsarbeiten konnten 2013 abgeschlossen werden. Die festliche Übergabe fand am 26.05.2013 statt.
  • Fasnet in Wehingen (6)
    Der Weißnarr ist die Hauptfigur der Wehinger Fasnet. Sein Gesicht versteckt er hinter einer Glattlarve, die mit einem Fuchsschwanz versehen ist. Wegen seinem Geschell wird er oft auch als "Schellennarr" bezeichnet. Jedes Kleid wird dem vermeindlichen Original von 1863 nachempfunden. Heute gibt es schon über 400 Hästräger in Wehingen.

    Eine weitere Fasnetsfigur ist das Harrasweible. Die Holzmaske des Harrasweibles, zeigt ein zwiespältiges Gesicht mit einer lachenden und einer griesgrämigen Seite. Diese Figur der Wehinger Fasnet gibt es seit 1974.

    Der Pfhus ist eine Einzelfigur der Wehinger Fasnet. Er erschreckt so manchen Schaulustigen.

    2008 wurde die Einzelfigur "der Briaker" wieder zum Leben erweckt. Zuletzt sah man den Briaker in den Fünfziger Jahren, ehe die Kleider einem Brand zum Opfer fielen.

    Seit 1976 steht im Zentrum von Wehingen der Narrenbrunnen mit drei originalgetreu bemalten Holzfiguren, welche eine Wehinger Narrenfamilie darstellen.
    Zu Beginn des Jahres 2008 - im Rahmen es Landschaftstreffen Neckar-Alb - wurden die Figuren vollständig restauriert .
Anschrift Rathaus: Bürgermeisteramt Wehingen Gosheimer Straße 14 78564 Wehingen
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr Montag: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr Donnerstag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr