Rathaus aktuell: Gemeinde Egesheim

Seitenbereiche

Herzlich willkommen in Wehingen
Herzlich willkommen in Wehingen
Herzlich willkommen in Wehingen
Herzlich willkommen in Wehingen
Herzlich willkommen in Wehingen
Herzlich willkommen in Wehingen

Hauptbereich

Rathaus aktuell

Vollsperrung des Kreuzungsbereichs Bergstraße / Gartenstraße / Am Steigle im Zeitraum vom 14.03. – 30.06.2022

Veränderte Verkehrsführung wegen Vollsperrung des Kreuzungsbereichs Bergstraße / Gartenstraße / Am Steigle im Zeitraum vom 14.03. – 30.06.2022 aufgrund von Straßenbau- und Tiefbauarbeiten

Aufgrund von Straßen- und Tiefbauarbeiten im Kreuzungsbereich Bergstraße / Gartenstraße / Am Steigle wird der vorgenannte Verkehrsraum durch die beauftragte Firma Walter Straßenbau KG / Trossingen im Zeitraum vom 14.03. – 30.06.2022 für den Verkehr voll gesperrt.
Für die Dauer der Vollsperrung können daher die Gartenstraße, die Bergstraße sowie die Straße Am Steigle aus Fahrtrichtung der Straßen Am Landenbach und Wiesenstraße kommend, nicht angefahren werden.
Die Anwohner der Gartenstraße und der Bergstraße müssen während der Bauphase aus westlicher Richtung über die Groz-Beckert-Straße bzw. über die Albstraße zu Ihren Gebäuden zufahren.
Die Zufahrt zur Straße Am Steigle muss über die Bogenstraße erfolgen.
Die Gebäude Bahnhofsplatz 25 - 31 können während der gesamten Bauzeit unverändert angefahren werden.

Aufgrund der durch die Bauarbeiten notwendigen Absperrungen im Kreuzungsbereich kommt es insbesondere für die Bewohner der Gebäude Bergstraße 43 und 45, sowie der Gebäude Am Steigle 1 und 1/1 zu Einschränkungen bei der Zufahrt zu ihren Gebäuden / Garagen.
In Abhängigkeit vom Baufortschritt soll jedoch der Anliegerverkehr und eine Zufahrt zu den vorgenannten Wohngrundstücken möglichst lange aufrechterhalten werden.
Über eine eventuell notwendige komplette Sperrung der Zufahrt zu den vorgenannten Grundstücken werden die Anwohner durch die beauftragte Baufirma rechtzeitig im Vorfeld informiert.

Die sonstigen Verkehrsteilnehmer werden während des Zeitraums der Vollsperrung gebeten, die Baustelle zu umfahren.

Um Beachtung wird gebeten.
 

Infobereiche