Bürgermeisterwahl 07.07.2024

Online-Beantragung von Briefwahlunterlagen für die Bürgermeisterwahl am 07. Juli 2024, sowie für eine etwa notwendig werdende Stichwahl am 28. Juli 2024 Wahlscheinantrag bequem per Internet

Am Sonntag, den 07. Juli 2024 findet in der Gemeinde Wehingen die Wahl des Bürgermeisters / der Bürgermeisterin, und am Sonntag, den 28. Juli 2024 eine etwaige Stichwahl statt.

Alle in das Wählerverzeichnis der Gemeinde Wehingen eingetragenen Wahlberechtigten können beim Bürgermeisteramt Wehingen, Gosheimer Straße 14, 78564 Wehingen, einen Wahlschein beantragen.

Neben der persönlichen, schriftlichen oder elektronischen Beantragung (z.B. per E-Mail, Internet) der Briefwahlunterlagen auf dem Bürgermeisteramt Wehingen, kann dies von allen Wahlberechtigten unter dem nachstehenden Internet-Link auch direkt Online erfolgen:

Online Wahlschein für die Bürgermeisterwahl Wehingen beantragen

Bitte stellen Sie Ihren Online-Wahlscheinantrag ausreichend früh, damit eine Postzustellung des Wahlscheins bzw. der beantragten Briefwahlunterlagen noch rechtzeitig vor dem Wahltag am 07.07.2024, bzw. im Falle einer stattfindenden Stichwahl rechtzeitig vor dem Wahltag der Stichwahl am 28.07.2024 an Sie erfolgen kann

 

Trinkwasserwerte: Gemeinde Wehingen

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_youtube
  • Setzt zusätzliche Cookies für eine andere Domain (youtube.com)
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Wehingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Herzlich willkommen in Wehingen
Herzlich willkommen in Wehingen
Herzlich willkommen in Wehingen
Herzlich willkommen in Wehingen
Herzlich willkommen in Wehingen
Herzlich willkommen in Wehingen

Hauptbereich

Trinkwasserwerte

Wasserhärte des Trinkwassers in der Gemeinde Wehingen - Inbetriebnahme Enthärtungsanlage

Das Leitungswasser hat in Deutschland Trinkwasserqualität. Damit das so bleibt und um die Verbraucher vor gesundheitlichen Schäden zu schützen, wird das Trinkwasser regelmäßig untersucht.

Die Gemeinde Wehingen verfügt über kein eigenes Trinkwasser. Das Trinkwasser wird zu 100 % vom Zweckverband Hohenberggruppe bezogen. Dort wird das Wasser laufend geprüft.

Der Zweckverband Wasserversorgung Hohenberggruppe hat im neuen Wasserwerk "Langenbrunn" seit Mitte letzten Jahres die Aufbereitung mittels Ultrafiltration in Betrieb genommen. In einem weiteren Inbetriebnahmeschritt soll nun in der Woche vom 6. bis 10. März 2023 die zentrale Enthärtungsanlage im Wasserwerk "Langenbrunn" in Betrieb gehen.

Die zentrale Enthärtungsanlage funktioniert auf Basis der Membranfiltration, d.h. härtebildende Mineralien werden durch feinste Poren zurückgehalten, sodass das Trinkwasser künftig mit einem weicheren Härtegrad an die Verbraucher abgegeben werden kann.

Die Absenkung der Wasserhärte erfolgt in zwei Stufen. Zunächst wird das Trinkwasser von dem derzeitigen Härtebereich von rd. 17,0 °dH auf den Härtegrad von ca. 12,0 °dH gesenkt. Dieser Betrieb wird voraussichtlich bis Mitte dieses Jahres stattfinden. Ab voraussichtlich Ende Juli erfolgt dann als zweite Inbetriebnahmestufe die Absenkung der Trinkwasserhärte von 12,0 °dH auf 8,3 °dH. Der genaue Termin hierfür wird nochmals separat veröffentlicht.

In Einzelfällen kann es vorkommen, dass sich durch die geänderte Wasserzusammen- setzung kleinere Inkrustierungen von den Rohrleitungen lösen, die jedoch keinerlei Beeinträchtigung der Wasserqualität darstellen und hygienisch unbedenklich sind.

Verbraucher, die eine eigene Hauswasserenthärtungsanlage besitzen, sollten diese auf die neuen Gegebenheiten einstellen. Im Zweifelsfall empfehlen wir hierzu einen Fachbetrieb oder örtlichen Installateur hinzuziehen. Auch Haushaltsgeräte wie z.B. die Geschirrspülmaschine sollten auf den neuen Härtegrad eingestellt werden. 

Die vormaligen Wasserhärten und voraussichtlichen künftigen Wasserhärten der Gemeinde Wehingen - Versorgung durch HB Hirschbühl - waren/sind:

vormalige Härtebereiche 12,5° dH bis 17,5° dH;

derzeitige Härtebereiche vom ca. März 2023 bis Juli 2023 = von 11,5° dH bis 12,5° dH und ab ca. Juli 2023 = 8,3° dH bis 9° dH.

Bei Fragen oder erkennbaren Problemen können sich die Verbraucher an die Mitarbeiter des Zweckverbandes Wasserversorgung Hohenberggruppe wenden. 
Kontaktdaten:Tel.: 07466/9103081 oder E-Mail: info@hohenberggruppe.de.

 

Untersuchungsberichte und sonstige Informationen des Zweckverbandes Wasserversorgung Hohenberggruppe finden Sie auf der Homepage der Hohenberggruppe unter www.hohenberggruppe.de.

 

Hinter diesem Link finden Sie die aktuellen Trinkwasserwerte
Gehen Sie nach dem öffnen des Linkes wie folgt vor:
Öffnen Sie den Reiter "Trinkwasser". Wählen Sie hier "Hochbehälter Hirschühl" aus und Sie können den Prüfbericht im pdf-Format herunterladen.

Infobereiche